fbpx

STATION ROSE Einzelausstellung bei Galerie Charim Wien

station-rose-einzelausstellung-bei-galerie-charim-wien
STATION ROSE @ Galerie Charim, Wien

Die UNPAINTED Artists STATION ROSE und Pioniere der digitalen Kunst zeigen eine einzige Ausstellung mit dem Titel My Time Has Come in der renommierten Charim Gallery in Wien, Österreich. Die Galerie ist am 15. Dezember geöffnet, während es am 19. Dezember einen Auftritt im österreichischen Rundfunk gibt.

“My Time Has Come” @ Galerie Charim, Wien

Es wird eine breite Palette von audiovisuellen digitalen Kunstwerken gezeigt, material und immateriell, einige von ihnen mit Augmented Reality. Wir reisen hier auf einer erweiterten Zeitleiste – zwischen 1988-2021 – sogar innerhalb von Kunstwerken.

Es wird 3 Abschnitte geben:
1. Der Cyberpunk Room (mit vielen Kunstwerken, NFTs und dem gelben Vinyl FAB 505 mit dem Wort darauf von 1995).
2. Der Leinwandraum (mit zusammengenähten Computergrafiken auf Leinwand, zusammen mit riesigen Drucken auf Stoff, 3D-Objekten und mehr).
3. Der Weiße Raum (mit 3 neuen audiovisuellen Kompositionen als Leitmotiv auf Bildschirmen und Lautsprechern).

Sie können sich in diesen Räumen und zwischen 4 Jahrzehnten digitaler Kunst bewegen. Begleiten Sie uns diesen Mittwoch, wenn Sie in Wien sind, oder schauen Sie sich an, was in den Sozialen Medien los ist.

“Meine Zeit ist gekommen” 15.12.2021 – 04.02.2022
Soft Opening 15.12., 13:00 – 20:00 Uhr
Schleifmuehlgasse 1A, 1040 Wien

Die Künstler werden persönlich vor Ort sein.

Kontakt: +43 664 8419302
charim@charimgalerie.at

“STATION ROSE Jingle 2021” bei Ö1 Kunstradio

Ö1 Kunstradio, 19.12.2021, 23:00 Uhr.
Elisa Rose und Gary Danner werden über ihre Einzelausstellung in der Charim Gallery, das alte Regime, Gatekeeper und Trittbrettfahrer, NFTs, Nature Is Cool und digitale Kunst sprechen.

Zum Bereich von STATION ROSE im UNPAINTED artstore

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English

Suche
%d Bloggern gefällt das: