Jakub Nepraš: Serie “cultures” – cell

9.500,00 Preise inkl. MwSt.

Edition 2/5 + 2 AP

2007, Videocollage mit Tonspur, Projektion auf Plexiglass oder Wand, 3,5 Min. in Loop

1 Projektor, short throw / long distance empfohlen

Technische Ausrüstung: Empfohlener Projektor (600 EUR) ist im Preis nicht inbegriffen.

Lieferzeit: 14 Tage

1 vorrätig

Kulturen repräsentieren unbekannte Organismen, die hautnah voll mikroskopisch sind. Wie in der Gesellschaft und in den natürlichen Systemen werden sie von einer geordneten Hierarchie mit zentralen Elementen und Kreislaufsystemen regiert, die die Versorgung mit Nährstoffen gewährleisten, ähnlich wie das Gewebe, das Saft in Pflanzen transportiert, Stoffwechsel oder der globale Markt und die Informationen Austausch zwischen den verschiedenen funktionalen Teilen der vernetzten Gemeinschaft unseres Superorganismus. Für diese Video-Collagen habe ich auch Aufnahmen von Werken verwendet, die in Laterna Magika aufgeführt wurden. Die Bewegungen der Tänzer stellen einen wertvollen Laichplatz für die bevorstehende edle Phase der Entwicklung unseres Superorganismus dar. Ich würde mir wünschen, dass die Leute meine Video-Collagen auch als Metapher für ihr eigenes Funktionieren innerhalb der Gemeinschaft sehen und für einen Moment zurücktreten und die Gesamtstruktur sehen.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Jakub Nepraš absolvierte die Akademie der Künste in Prag, studierte Zeichnen, Malerei, Skulptur, Werbung und Grafik an der Václav Hollar School of Art in Prag. Der Künstler verbindet in seinem Werk Bildhauerei und Video. Dabei schöpft er aus naturwissenschaftlichem und philosophischem Wissens-schatz, aus persönlichen Erfahrungen, Gefühlen und Intuition. Nepraš untersucht zeitgenössische Entwicklungstendenzen und das Verhalten unseres »Super-Organismus« im Verhältnis zur Position des Individuums innerhalb der gesamten Einheit und beobachtet die Naturprinzipien, die dies alles beeinflussen. Als Künstler reflektiert er die fundamentalen Veränderungen in Gesellschaft und Technologie, auch ihre Gefahren und die Entfremdung des Menschen von der Natur. In seinem Werk versucht er zu einer ursprünglicheren Lebensweise zu gelangen sowie der Gesellschaft und Technologie von heute natürliche und organische Formen zu geben.

Jakub Nepras Homepage

Kategorien: , Schlüsselworte: ,
Suche