©QUAYOLA & SINIGAGLIA

Willkommen

HAPPY NEW YEAR 2015!!!!

Das UNPAINTED Team dankt allen Teilnehmer und Besuchern für Ihre Treue und Unterstützung und freut sich auf ein großes Wiedersehen im Jahr 2016.

Über 60 Aussteller und gemeinnützige Organisationen zeigten 2014 Werke von über 150 Künstlern aus 10 Ländern. Die meisten Aussteller berichteten von sehr guten Verkäufen und neuen Kontakten, nicht nur an privaten Museen und Institutionen, sondern auch an unseren geschätzten VIP-Gästen und an neuen Sammlern.

Wir hoffen, dass auch Sie die erste Ausgabe der Messe genossen haben. Über die zweite Ausgabe 2016 halten wir Informationen bereit. Ihre Kommentare und Anregungen sind jederzeit willkommen und geschätzt. Wenn Sie Gedanken zur nächsten UNPAINTED haben, können Sie diese direkt an mail@unpainted.net senden.

Die UNPAINTED media art fair wurde von Dr. Annette Doms, Benedict Rodenstock & Irmin Beck Rodenstock gegründet. Hintergrund der Messe ist der spürbare Einfluss der Digitalisierung in die Kunstproduktion. Denn immer stärker werden die Mittel der globalen Vernetzung auch im Kunstmarkt reflektiert. Auch hier gilt das mobile Internet als Zukunftsmarkt. Die Messe zeigt die neueste Tendenzen und Wegweiser der zeitgenössischen Kunst.

 

 

PRESSESTIMMEN:
“Die Premiere der Messe für Medienkunst „UNPAINTED“ in München beweist: Es ist der Zeitpunkt da für die Kunst aus dem Computer”, schrieb Swantje Karich am 17.01.2014 in der FAZ online. 

“In München präsentiert die Messe UNPAINTED kongenial das breite Feld der Medienkunst”, so Jörg Schöller in DIE ZEIT vom 23.01.2014

Stay connected